Zur Navigation | Zum Inhalt
Installationen



Planung

Sie kennen Ihre Wünsche und wir wissen wie diese technisch umzusetzen sind. Wenn wir eine Installationsplanung angehen, ist es in erster Linie wichtig die Bedürfnisse des Kunden bis ins kleinste Detail abzuklären. Schon bei dem ersten Treffen vor Ort muss dies geschehen, um ein optimales Konzept auszuarbeiten. Nach den Bedürfnissen müssen auch die vorhandenen Gegebenheiten berücksichtigt werden. In einem Zusammenspiel aus diesen beiden Punkten erfolgt die Planung, welche von einem unserer erfahrenen Mitarbeitern durchgeführt. wird Anschliessend liefern wir Ihnen ein Konzept, das allen Anforderungen gerecht wird. Wir sind auch erprobt in schwierigen akustischen Situationen das beste Resultat zu erzielen.

 

Technische Umsetzung

Oft ist es in einem laufenden Betrieb der Räume schwierig Zeit zu finden um alle Installationsarbeiten vorzunehmen. Eine solide Planung und die effektive Arbeitsmoral unserer Mitarbeiter liefern ein perfektes Ergebnis in kurzmöglichster Zeit.

 

Neuinstallationen

In Räumen, in denen noch keine technischen Einrichtungen vorhanden sind ist es wichtig herauszufinden welche Komponenten notwendig sind um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Ihren Wünschen entsprechend erstellen wir für Sie das optimalste Konzept, das all Ihren Vorstellungen gerecht wird. Bei einem Neubau oder einer Renovation, ist es wichtig dass diese Planung schon in der Bauphase beginnt.

 

Erweiterung von bestehenden Einrichtungen

Mit den Jahren ändern sich die Bedürfnisse und Anforderungen an eine multimediale Anlage. Gerne beraten wir Sie, wie eine bestehende Installation erweitert werden kann um auch den heutigen hohen Ansprüchen gerecht zu werden. Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns. Einer unserer erfahrenen Mitarbeiter nimmt sich gerne die Zeit um vor Ort mit Ihnen Ihre Bedürfnisse abzuklären und eine zielgerechte Lösung zu erarbeiten.

 

Höranlagen

Eine gute Sprachverständlichkeit ist wichtig. Schwerhörige Menschen hören in der Regel nicht leiser, sie hören anders. Mit Höranlagen können Nachhall, Umgebungslärm und Nebengespräche ausgeschieden werden. Technische Verfahren sind induktive Hörschlaufen, Infrarot- und Funkübertragung. Wir sind mit all diesen Verfahren bestens vertraut. Das Gebräuchlichste ist die induktive Hörschlaufe. Zugleich ist dies auch das komplizierteste Verfahren. Der Vorteil ist, dass jeder Träger eines Hörgeräts mit dieser Technik keine zusätzliche Hilfsmittel benötigt. Die Planung einer Höranlage muss bereits im Bau beginnen, da der nachträgliche Einbau oftmals sehr aufwändig ist. Unserer Meinung nach gibt es viel zu viele Höranlagen die ihren Zweck nicht erfüllen. Es ist wichtig, dass solche Anlagen richtig funktionieren. Dazu braucht es erfahrene Techniker mit dem nötigen Material. Und dazu gehören wir.

 

Mietpreisliste

Newsletter

Leu Sound Newsletter


Empfange HTML?